• Altes Dülken

    Altes aus Dülken

    coming soon Der Dülkener Ortsteil Mackenstein wird 1135 erstmals erwähnt. Dülken wurde um 1210 erstmals erwähnt. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Dülken dann 1267, als Getreidemengen in umliegenden Gemeinden nach dem „Dülkener Maß“ bestimmt wurden. 1279 erster Hinweis auf Befestigungsanlagen an…

  • Weihnachten

    Weihnachten

    Weihnachten war in Dülken immer ein sehr besondere Zeit. Das wird in Zukunft hoffentlich auch wieder so sein.

  • Wahrzeichen

    Wahrzeichen

    Die Narrenmühle Das Wahrzeichen von Dülken ist die Narrenmühle. Sie ist Sitz der 1554 gegründeten Narrenakademie. Im Zentrum ist noch heute der ellipsenförmige mittelalterliche Grundriss („Dülkener Ei“) gut erkennbar. Aus dieser Zeit sind Reste der alten Befestigungsanlage mit Wall und ein Wehrturm („Gefangenenturm“) erhalten. In unmittelbarer Nähe befindet…

  • Kontakt Claudius

    Kontakt

    Claudius Bultmann Ich bin ein begeisterter Hobbyfotograf aus Viersen-Dülken. Seit nunmehr sieben Jahren mache ich Bilder mit einer Spiegelreflexkamera und die Faszination für das Medium hat mich seither nicht losgelassen! Der Anspruch an die Bilder ist seither gewachsen und die…